Ein Feriendorf an der Blumenriviera, welches es so nicht ein zweites mal gibt. Erholung ist garantiert!

VdF-Luftbild.jpg

Menton

Die Perle der französischen Riviera

Wenn Sie über Ventimiglia die Autobahn Richtung Monaco fahren , werden Sie auf der linken Seite nach einem Tunnel einen wunderschönes Fleck bewundern können: Menton.

Panorama Menton 800.jpg

Eine wunderschöne, kleine Stadt, mit pastellfarbenen Häuserfassaden, ein Traum für die Augen.
Wie die ganze Italienische und Französische Riviera, wurde Menton von den Aristokraten als Winterrevier entdeckt; und dies nicht nur des milden Klimas wegen…

Viele Pominente haben hier gelebt: Jean Cocteau (ein futuristisches, neues Museum wurde eröffnet ), Friedrich Nietzsche, Guy de Maupassant, Königin Victoria (GB) , Kaiserin Sissi, Winston Churchill, die italienische Schauspielerin Gina Lollobrigida hat eine Villa in Cap Martin, u.v.A….

Jedes Jahr während der Karnevalszeit (zwischen mitte Februar und Anfang März) findet in Menton das “Zitronenfest” statt.  Eine Legende erzählt, daß Marco Polo diese Zitrusfrucht nach Menton gebracht hätte……Aber zurück zum Fest, jedes Jahr wird ein Motto ausgesucht, nach dem auch die Umzugskarren beschmückt werden, 2013 zum Beispiel  war das Motto “Die Reise um die Welt in 80 Tagen”. Es gibt jede Woche  ( für insgesamt drei Wochen ) zwei Umzüge, einen Abends, das mit Feuerwerken abgeschlossen wird und einen Sonntags.

Die wunderschöne Altstadt, mit der Kirche Saint Michel und die engen Gassen mit den vielen Geschäften, die Villen und Gärten sind sicher einen Abstecher wert.